Magdalena Schmitt Trainingszentrum

Durch ein Vermächtnis von Frau Magdalena Schmitt aus Neustadt / Weinstraße wurde 2017 in Hyderabad ein Trainingszentrum für arme Mädchen eingerichtet.

In Gruppen von jeweils 15 Mädchen werden sie dort für 3 - 4 Monate geschult. Sie erhalten eine kostenlose Ausbildung in Computerarbeit (Datenerfassung), Sprachen oder Kosmetik. Die bisher ungebildeten Mädchen, die aus den Slums der Stadt kommen, erhalten nach der Ausbildung ein Zertifikat und haben damit die Möglichkeit einen Arbeitsplatz zu finden, oder sich selbstständig zu machen.

2017.11.23.-Computer.jpg
2017.11.23.jpg

Förderverein eingetragen beim Amtsgericht Landau i. d. Pfalz: VR 30054
© 2017 KINDERHILFSPROJEKTE FATHER ALLAM GUNTUR / INDIEN e.V. | Impressum / Datenschutz

  • Facebook Social Icon
  • YouTube Social  Icon